Direkt zum Seiteninhalt springen
Färöer Inseln 2011Faroe Islands 2011

Dendroklimatiologische Untersuchungen auf den Färöer Inseln 2011



Gehölze sind auf den Färöer Inseln selten


wir hatten ausgesprochen schlechtes Wetter


Kiefer in einem Park in Thorshavn


Calluna vulgaris



Calluna vulgaris



Gewinnung der Holzproben mit Schäufelchen statt Bohrer


fossiler Juniperusstamm


Salix phylicifolia, eines der wenigen Vorkommen


die Weidenstämme habe starke Verbissspuren durch Schafe


Papageientaucher - die Inseln sind ein Vogelparadies


Heuernte bei ca. 1300 mm Niederschlag im Jahr


Schafhaltung war lange die Lebensgrundlage der Inseln